Geschichte des Zoos

Hier könnt ihr euch darüber informieren wann die Gebäude/Anlagen im Zoo gebaut wurden und wann andere wichtige Ereignisse stattfanden. Unten findet ihr auch die Namen und Amtszeiten der Dortmunder Zoodirektoren.


- 3. Februar 1950: Gründung der Zoo-Gesellschaft Dortmund

- Juni 1951: Erster Spatenstich für den Zoo

- 24. Mai 1953: Eröffnung des Zoos

- 1955: Eröffnung der Bärenanlage, damals mit drei Braunbären besetzt

- 1958: Der Zoo-Verein übergibt dem Zoo zwei Seelöwen

- 1961: Haltung von Zebras, Strauße, Sitatungas und Schimpansen beginnt

- 1963: Die Stadt schenkt dem Zoo zum 10-Jährigen-Geburtstag die Erlaubnis zurPark- Erweiterung

- 29. Mai 1966: Weitere Anlagen werden dem Betrieb übergeben, verdoppelung der Parkfläche

- 1968: Beginn der Wisent Haltung

- 1968: Erste Nachzucht eines Wollaffen

- 1969: Zehn Kuba-Flamingos im Wert von 2500 Mark treffen im Zoo ein

- 1975: Das erste Paar Ameisenbären kommt an

- 1975: Ankunft der ersten Breitmaulnashörner in Dortmunder Zoo

- 1975: Die Flachlandtapire treffen ein

- 1975: Eröffnung der Mähnenwolfanlage

- 1976: Der erste Nachwuchs bei Großen Ameisenbären

- 1976: Das (damals), neue Menschenaffenhaus wird eröffnet

- 1976: Erstmals werden Orang-Utans in Dortmund gezeigt

- 1978: Zum ersten mal leben Schabrakentapire im Dortmunder Zoo

- Pfingsten 1978: Eröffnung Raubkatzenhaus

- 1984: Nachwuchs bei den Jahrvögeln, dies war deutschlandweit das erste mal

- 1985: Ende der Schimpansen Haltung

- 1985: Eröffnung des Bauernhofes

- 1986: Eröffnung des Giraffenhaus

- 1992: Eröffnung des Amazonashaus

- 1994: Eröffnung des Neue Pinguinanlage

- 1998: Eröffnung des Otterhaus

- 2000: Erster Stern Zootest, der Dortmunder Zoo belegt einen hervorgarnenden fünften Platz

- 2002: Die Wisente verlassen, zugunsten des neuen Regendwaldhauses für Orang-Utans und
Schabrakentapire den Zoo

- 2004: Das neue Regenwaldhaus "Rumah hutan"

- 2004: Die Neue Anlage für Kleine Pandas wird eröffnet

- 2004: Eine riesige Luchsschlucht wird eröffnet

- 2006: Das neue Nashorn-Haus und eine neue Außenanlage wird eröffnet

- 2008: Wegen einem großem Unwetter Ende Juli muss der untere Bereich des Amazonashauses renoviert werden, da er mit Wasser vollgelaufen war. Einige Besuche konnten den Zoo nur schwimmend über den großen Teich am Eingang verlassen.

- 2008: Zweiter Stern Zootest, der Dortmunder Zoo belegt dieses mal nur den zwölften Platz, erreicht aber mit 2,06 eine Spitzennote


- Anfang 2009: Eröffnung der neuen Stachelschwein-Anlage



Die Dortmunder Zoodirektoren 

  • 1953 - 1959: Gartenbaudirektor Konrad Glocker

  • 1959 - 1974: Walter Simanowski

  • 1974 - 2000: Dr. Wolf Bartmann

  • 2000 - 2001: Ilona Schappert (kommissarische Leitung)

  • 2001 - heute: Dr. Frank Brandstätter

Solltet iht noch Daten haben, die eurer Meinung in unserer Liste noch fehlen, meldet euch einfach über das Kontaktformular.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Werbung
 
Termine
 
!- Momentan keine Veranstaltungen -!
Letzte Aktualisierung
 
31. März 2011
 
Insgesamt waren schon 17256 Besucher (48356 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=