News Archiv

Hier werden die News, wenn sie von der Startseite von neueren ersetzt wurden, archiviert.



- 29. September 2009:

Wegen privater Gründe wird die Seite auf weiteres nicht mehr aktualisiert, ich bitte dies zu entschuldigen.





- 06. August 2009:

Nachwuchs :

- Die Flamingos brüten
- mindestens ein Beuteljunges bei den roten Riesenkänguruhs
- Goldaguti-Nachwuchs beim Zuchtpaar unter den Sakis
- Kaiser-Schnurrbart-Tamarin(e)
- Zwergseidenäffchen
- Pudu auf der Ameisenbärenfreianlage
- Großer Ameisenbär
- Tschaja
- Waldhunde
- zwei Luchse
- drei Jaguarundis
- drei Amurkatzen
- Seelöwe
- Hinterwälder Rind (1,0)
- Rosa Löffler


Todesfälle :

- der Kaiser-Schnurrbart-Tamarin-Zuchtmann
- 0,1 Nachtaffe
- 0,3 Rehe


Neuzugänge :

- wie bereits erzählt : 1,1, Gaur aus Berlin (noch im Stall / Vorgehege)
- die berühmte Ameisenbärin "Nina" aus Krefeld
- 0,1 Tamandua "Nena" aus Krefeld
- 1,1 Rotducker aus Berlin (meine "Anspielung" vom letzten Mal)
- Silberfasan
- Zwergohreulen
- Feldhasen
-Tataupa-Tinamus (die haben sogar schon gezüchtet)


- 26. Juli 2009:
Der Zoo war wie erwartet sehr voll und abgesehen von einer Wespen-Plage war es einer der schönsten Besuche in Dortmund die ich seit langem hatte. Alle Tiere waren sehr aktiv und gaben sich zeige freudig.
Das neue Baumkänguru ist noch hinter den Kulissen. Die Gaur sind eingetroffen und werden übernachte Woche das erste mal in das Vorgehege gelassen. Die Nashörner sind nun alle zusammen und man wird nächstes Jahr einen weiteren Bullen nach Dortmund hohlen, um die Zucht anzukurbeln. Da sich in anderen Zoos gezeigt hat das durch die Konkurrenz-Situation es besser klappt. Dem kleinen Ameisenbären geht es gut. Die Orangs waren draußen und seht aktiv. Die Tapire hingegen waren nicht zu sehen. Das Haus soll wohl Anfang September fertig sein und es soll eine weitere kleine Affenart mit den Orangs und den Tapiren vergesellschaftet werden. An der Voliere bei den Vögeln am Eingang, wo die Grünfinken und Turteltauben gelebt haben, wird renoviert. Bei den Elenantilopen hat sich ein junges das Bein gebrochen, aber es ist geschient und es kann laufen. Die Arbeiten an den Baustellen gehen zügig voran.
Hier eine Nachricht, die nun auch offiziell ist: In die neue Katzen-Anlage neben des Nashörnern werden keine Margays sondern, Nebelparder einziehen. Das freut mich sehr. Zudem sollen die jetzigen Kleinkatzen Gehege um das doppelte vergrößert werden.
Der Baustellen und der Foto-Bereich wurde aktualisiert. Alle News, die vor dem 01.07.09 gepostet wurden findet ihr nun link unter "News Archiv".


- 14. Juli 2009:
Aus dem Zoo gibt es folgendes zu vermelden: Seelöwen-Dame „Holly“ hat für den ersten Nachwuchs bei den Seelöwen seit über zehn Jahren gesorgt. Das Jungtier ist weiblich und gesund. Hier auf der Homepage sind alle News bis April 2009 in das "News-Archiv" gewandert und können dort weiterhin abgerufen werden. Zudem sind Fotos von meinem/unseren letzten Zoobesuchen online.


- 08. Juli 2009:
Am 07.07.09 gab es Nachwuchs bei
den großen Ameisenbären. Das Jungtier ist weiblich. Außerdem hat Giraffen-Bulle Tamu den Dortmunder Zoo Richtung Lissabon verlassen. Zudem gibt es Nachwuchs bei den Kaiserschnurrbarttamarinen (Zwillinge vom 23.06.09) und bei den Zwergseidenäffchen (1 Jungtier vom 25.06.09). Für die Zwergseidenäffchen wurde übrigens auch eine kleine Außenanlage gebaut. Die Huftier-Anlagen nehmen langsam Gestaltung an. Die Seite auf der früher die Schabrackentapire lebten ist schon soweit das man die Vorgehege erkennen kann. Auch an der Margay-Anlage hat sich viel getan. Der Hochsitz ist schon begehbar. Den Jungtieren bei den Löwen und bei den Flachlandtapiren geht es gut. Auf der Südamerikawiese war der Teil zu den Aras abgesperrt. Es sah so aus als wären dort Bohrungen durchgeführt worden. Das Orang-Haus ist eine einzige Baustelle. Das Netz ist bereits komplett entfernt. Neben der begehbaren Eulenvoliere wird momentan eine ältere Umgebaut. Fotos folgen!


[Bohrungen auf der Südamerika-Wiese]
[Bild: l_66b6f64e1641463493b15ea0e54d77ce.jpg]


[Bild: l_68cb8391b2e7421398f9fc46fc3e92c3.jpg]

[Neue (recht kleine) Außen-Anlage bei den Zwegseidenäffchen
[Bild: l_ded2aa9f8e184373b118c6cf85208406.jpg]

[Im Orang-Haus ist das alte Netz abgehangen und es wird nun ein neues aufgehangen]
[Bild: l_0e3f6a4a2e324ee3bc95beada26a580d.jpg]

[Bild: l_b6de4f8dee6746e9811544800b5bb3f2.jpg]


- 01. Juli 2009:
Es sind diverse neue Fotos online.


- 20. Juni 2009: Endlich gibt es wieder was neues. Neben vielen neuen Fotos auf der Homepage, gibt es auch neues aus dem Zoo. Momentan wird das Netz im "Rumah Hutan"-Haus erneuert, dass ganze wird wohl bis ca. September oder Oktober dauern, jedoch können dann die Orangs hoffentlich das ganze Haus nutzen. Ein Jungtier gibt es seit Mitte März bei den Pudus. Zudem werden bald für die neue Huftieranlage Gauer aus Berlin in Dortmund eintreffen.


- 22. Mai 2009: Leider müssen wir Euch mitteilen das, dass Giraffen-Jungtier verstroben ist. Grund hierfür war vermutlich eine Infektion.


- 16. Mai 2009: Hinweis auf Homepage über die Dortmunder Angolagiraffen:
Schaut doch öfeters mal bei http://dortmunderangolagiraffen.pbworks.com vorbei. Dort bekommt ihr alle Infos über die Dortmunder Giraffen!


- 16. Mai 2009: Giraffennachwuchs im Zoo!
Angolagiraffe Himba hat am 09.05.2009 ein kleines Giraffenbaby zur Welt gebracht. Fotos, Geschlecht und weitere Infos folgen.

- 22. April 2009: Wie ihr eventuell schon gemerkt hat habe ich mal einen neuen Header online gestellt, ich hoffe er gefällt. Aus dem Zoo gibt es auch einige Neuigkeiten:

  • Bei den Seebären gibt es Zuwachs aus dem Aquazoo Düsseldorf. Es handelt sich um die Seebärin Dixie, die ursprünglich 1988 in Dortmund geboren wurde.
  • Im Amazonashaus haben Zwergseidenäffchen und Kaiserschnurrbarttamarine die Gehege getauscht.
Quelle: Zoofreunde-Dortmund


- 16. April 2009: Der heutige "BVB-Kidsclub-Tag", war aus Sicht des Zoos ein voller Erfolg. Über 10.000 Besucher kamen bei bestem Wetter in den Zoo.


- 10. April 2009: Einige Neuigkeiten: Eine Löffelhund-Dame ist nach Krefeld gezogen. Die Stachelschweine waren heute in der neuen Anlage, haben jedoch als wir da waren, das Haus noch nicht verlassen. Nur durch den Eingang waren sie zu sehen. Die Schopfkarakaras brüten derzeit. Die neue Voliere für die Witwenpfeifgänse ist bezugsfertig. Den Löwen-Jungtieren geht es super, sie waren auf der Außenanlage mit der Mutter zu Gange. Auch dem kleine Flachland-Tapirmann scheint es gut zu gehen, er lag neben seiner Mutter. Die beiden neuen Nashörner stehen im alten Haus und sollen demnächst in das neue ziehen, da eine der alten Nashorndamen in das alte Haus einziehen wird. Es sind neue Fotos im Bereich "Aktuelle Neu-/Umbauten" zu finden. In der kleinen Fotoserie von gestern findet ihr unter anderem Bilder von den Stachelschweinen. Hier noch zwei Fotos von der Renovierten Anlage der Kaiserschnurrbart-tamarine und vom Piranha-Aquarium, in dem aber noch keine neuen Piranhas leben.

[Bild: l_c6b0ae8d4dd344ad9410d8d901213237.jpg]

[Bild: l_4652715ad71d4249b6e301c2770ca4b2.jpg]

- 03. April 2009: Es gibt einiges neues zu berichten. Ein Flachlandtapir wurde geboren und hatte heute seinen ersten Freigang auf der Südamerika-Anlage. Die beiden weiblichen Breitmaulnashörner sind aus Südafrika eingetroffen, stehen aber noch  unter Quarantäne. Nachdem ja der alte Uhu gestorben ist, soll seine Voliere mit einer neuen, bislang noch nicht bekannten Fasanenart besetzt werden. Jungtiere könnte es bald bei Seelöwen, Pinguinen und Luchsen geben. Die Stachelschweine werden evtl. noch vor Ostern in ihr neues Gehege ziehen. Die Vogel-Voliere, die momentan umgestaltet wird, soll mit Witwenpfeifgänsen besetzt werden.


- 13. März 2009: Heute kam ein Riesenottermann aus Hamburg an. Der Bereich "Aktuelle Neu-/Umbauten" ist mit neuen Fotos aktualisiert. Auf der Brillenbären-Anlage wurde ein kleiner Hochbau errichtet, diesen sowie die neue Ameisenbärenrutsche seht ihr hier:



- 09. März 2009:
Brand im Zoo!
Aus einem Artikel der "Ruhr Nachrichten":

"Zur Mittagszeit kam der Anruf aus dem Dortmunder Zoo. Gut vorbereitet wartete bereits ein Fahrzeug des Zoos am Haupttor, um die Einsatzkräfte durch das Labyrinth der Wege schnell zum Einsatzort zu führen.

Aus dem Keller der Gaststätte, die inmitten der Parklandschaft liegt, drang dichter Rauch. Das Feuer konnte glücklicherweise in wenigen Minuten gefunden und gelöscht werden. Eine Gastherme brannte, die sich vermutlich durch einen technischen Defekt entzündet hatte.

Für die Besucher, das Personal und die Tiere bestand keine Gefahr. Aus den angrenzenden Gehegen wurde der Einsatz der Feuerwehr jedoch aufmerksam beobachtet."

 

- 06. März 2009: Ab heute könnt ihr euch auch für den Newsletter anmelden!


- 05. März 2009: Ab heute endlich wieder Infos aus dem Nachwuchs gibt es momentan bei den Siamangs und den Faultieren im Amazonashaus. Die drei aktuell zu sehenden Riesenotter werden Dortmund verlassen wenn im Leipziger Zoo ihre Anlage fertig gestellt ist. Außerdem wird die Leopardenanlage Ende des Jahres vergrößert, in wie fern steht noch offen, nur das ein Besucherweg wegfällt ist schon klar. Das wird zusammen mit dem Tierschutzverein verwirklicht.

- 04. März 2009 II: Es sind neue Fotos online verfügbar. Ich denke das ich heute alles fertig bekomme, so dass ab morgen erstmal wieder nur News aus dem Dortmunder Zoo hier zu lesen sind.


- 04. März 2009 I: Ab heute bearbeite ich nur noch alleine dies Seite, weiteres unter "Über mich". Im laufe des Tages gibt es noch weitere Änderungen...

- 03. März 2009: Ich habe nun wirklich alle Probleme behoben und werde in den nächten Tagen einige Änderungen veröffentlichen! Das Intro, sowie einige andere, bislang bekannte Dienste, sind erstmal nicht erreichbar. Danke für eure Geduld.

- 15. Februar 2009: Die ersten Änderungen sind nun geschafft. Der Foto-Server läuft nun wieder, darum sind nun auch alle Fotos aus Stuttgart vom 07.02.09 online. Einige News von Anfang Januar findet ihr nun im Archiv. Ich arbeite weiter und werde euch auf dem Laufenden halten!

- 10. Februar 2009: In den nächten Tagen wird es zu einigen Änderungen auf der Homepage kommen. Daher kann es sein das die kurzzeitig nicht erreichbar ist. Zudem sind neue Fotos aus Stuttgart online!


- 09. Februar 2009: Der Löwen-Nachwuchs ist da, es geht den kleinen gut, Weitere Infos und Fotos folge.


- 19. Januar 2009: Unter dem Bereich "Zoo Fotos (Dortmund)" findet ihr nun ältere Fotos, unter anderem welche von Orangs in ihrem alten Haus.


- 13. Januar 2009: Heute werden wir die Fotos von unserem heutigen Besuch in Bochum online stellen. Die älteren News findet iht wie gewohnt im "News Archiv".



- 11. Januar 2009:
Bei den Leoparden bewohnt zur Zeit nur ein junges Männchen (s. Foto) die Anlage, da Caesar, der ältester Leopard in Gefangenschaft war, Ende letzten Jahres eingeschläfert werden musste. Der Zoo bemüht sich nun um ein junges Weibchen. Zuwachs gibt es bei den Weißkopfsakis, bei denen im November ein Jungtier geboren wurde. Seit einigen Tagen sind auch die beiden im Dezember geborenen Kaiserschnurrbarttamarine im Amzonashaus zu betrachten.

[Quelle: Zoofreunde-Dortmund]


- 04. Januar 2009: Die Bilder vom heutigen Besuch in Dortmund sind online. Der Bereich "Aktuelle Neu-/Umbauten" wurde aktualisiert. Der Bau der Gaur- und Stachelschweinanalgen nimmt langsam fahrt auf. Der kleinen Giraffe geht es gut und der neue Brillenbärenmann döste im Schnee.


- 02. Januar 2009: Bilder aus dem Tierpark Hellabrunn in München sind online. Die älteren News wurden wieder in das Archiv verschoben und das Gästebuch geht wieder!



- 01. Januar 2009:
Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern ein frohes neues Jahr und hoffen auch weiterhin aktuell bleiben zu können. In den nächsten Tagen stehen wieder einige Zoobesuche an, also lasst euch überraschen. Hier noch das Ergebnis der Umfrage aus dem Monat Dezember:

Welche Anlage müsste als nächstes umgebaut werden?

Tiger 5.88%
Löwen 11.76%
Brillenbären 11.76%
Robben 5.88%
Leoparden 41.18%
Jaguar 5.88%
Andere 17.65%
17 Stimmen gesamt

- 26. Dezember 2008: Löwin Moreni ist wieder trächtig - Geburt im Frühjahr! Alle Infos in dem Artikel der "Ruhr Nachrichten". Den ganzen Artikel und ein Foto findet ihr weiter unten!



- 11. Dezember 2008:
Die älteren News wurden archiviert. Zudem findet ihre einige interesannte Bilder und Infos unter www.zoofreunde-dortmund.de

 

Der neue Brillenbären-Mann "Moritz" ist da und scheint sich sichtlich wohl zu fühlen.




Die Fotos von dem am 23. November 2008 geborenden Angola-Giraffenbullen.






Hier noch Fotos von der Baustelle am Streichelzoo.





- 26. Dezember 2008:
Artikel aus den Ruhr Nachrichten:

Frohe Kunde aus dem Zoo. Berberlöwin Moreni ist trächtig. Der Tierpark hofft auf gesunden Löwen-Nachwuchs, der im Frühjahr zur Welt kommen soll. Nach einer langen Durststrecke in Sachen Nachwuchs ist dies bereits die zweite Schwangerschaft der siebenjährigen Löwin.

Dortmund Zooführung Tiere der Biebel
Foto Schaper

17 Jahre lang hatte der Zoo auf Löwen-Nachwuchs gewartet, bis am 12. Januar 2007 die Drillinge Ana, Ayla und Asian geboren wurden. Löwe Lukas (12) hat mit Moreni offenbar endlich eine passende Partnerin gefunden. „Wir hoffen, dass sie nicht verwirft“, sagt Zoodirektor Dr. Frank Brandstätter. In einer so frühen Zeit der Schwangerschaft ist noch nicht absehbar, ob die ungeborenen Raubkatzen gesund sein werden.

Die Schwangerschaft bei Löwen dauert vier Monate. Die neugeborenen Jungtiere wiegen bei der Geburt rund anderthalb Kilo und sind 50 Zentimeter groß. Schon beim Barockkonzert im Raubtierhaus Ende November waren bei Moreni Veränderungen im Verhalten zu erkennen. Die Raubkatze war unruhiger als sonst, ihr Bauch gespannt.

Die kleinen Löwenmädchen Ana und Ayla und ihr Bruder Asian gehörten im Sommer 2007 zu den größten Besucherlieblingen im Zoo. Sie sind Anfang diesen Jahres in den Zoo Grömitz an der Ostsee umgezogen.


- 10. Dezember 2008:
Leider haben wir momentan Probleme mit dem Gästebuch. Es können keine Beiträge gepostet werden.


- 08. Dezember 2008:
Die Zoo Fotos sind nun in "Dortmund" und "andere" unterteit. Zudem gibt es neue Fotos von Samstag.


- 07. Dezember 2008:
Viele Bereiche wurden ergänzt. Zudem ist die neue Seite der Zoofreunde Dortmund online.  www.zoofreunde-dortmund.de


- 04. Dezember 2008:
Die Hompage wurde ein wenig überarbeitet und bei der "Geschichte des Zoo" sind neue Daten zu finden.


- 28. November 2008: Neue Baustellen-Fotos sind online!


- 21. November 2008: Über die Planungen für eine neue Robben-Anlage werden wir in den nächten Tagen, einige Infos online stellen. Momentan arbeiten wir auch noch mit hochdruck an dem "Rundgang".


- 10. November 2008: Alle Fotos sind nun online. Einige Bereiche wurden wenig überarbeitet.


- 08. November 2008: Fast alle Fotos sind in der Rubrik "Zoo Fotos" online.


- 08. November 2008: Die Bereiche "Aktuelle Neu-/Umbauten", "Geschichte des Zoos" und "Geschichte des Zoos" sind online. Außerdem sind schon einige Links in der Linkliste zu finden.


- 07. November 2008: Heute ist die Homepage das erste mal Online. Einige Bereiche werden in den nächten Tagen folgen.

Werbung
 
Termine
 
!- Momentan keine Veranstaltungen -!
Letzte Aktualisierung
 
31. März 2011
 
Insgesamt waren schon 17256 Besucher (48353 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=